Rechtschreibkorrektur mit vim

Man lehrnt ja nie aus. Der vim kann sogar Rechtschreibkorrektur. :) Unter Debian muss man sich zwar die Unterstützung für deutsch dazubasteln aber das ist weniger Aufwand.

Um z.B. unter mutt automatisch die Rechtschreibkorrektur zu bekommen einfach folgende Zeilen in die .vimrc eintragen:

set spelllang=de
set spellfile=~/.vim/spell.de.utf-8.add

au BufNewFile,BufRead /tmp/mutt*  setf mail
au BufNewFile,BufRead /tmp/mutt*  set ai et tw=68 spell

Um auch die deutschen Wörterbücher zu haben in das Verzeichnis /usr/share/vim/vim71/spell diese beiden Files von:

http://ftp.vim.org/pub/vim/runtime/spell/de.latin1.sug
http://ftp.vim.org/pub/vim/runtime/spell/de.latin1.spl

kopieren. Und schon kann es losgehen. Falsch geschriebene Wörter werden rot unterlegt und wenn sich der Cursor auf dem Wort befindet, kann man mit zg das Wort ins Wörterbuch aufnehmen oder mit z= sich eine Liste mit Alternative anzeigen lassen. Benötigt man ein englisches Wörterbuch so lässt sich dieses einfach durch set spelllang=en ändern.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (keine Stimme)
Loading ... Loading ...

Einen Kommentar schreiben: